Wir bieten Ihnen an

  • Lammfleisch
  • Wurst und Schinken vom Schaf
  • Felle, Rohwolle, Kardierte Wolle, Strickwolle
  • Eier
  • Lernen auf dem Bauernhof

Unsere Herde Rauhwolliger Pommerscher Landschafe umfaßt etwa 25 Mutterschafe, einige Zuchtböcke und - von Frühling bis Herbst - viele Lämmer. Die Schafe leben ganzjährig auf der Weide und werden nur zum Ablammen aufgestallt. Auf dem Hof leben zudem ca. 20 Vorwerkhühner mit zwei Hähnen in Freilandhaltung Auch bei unseren Ponies sind mit drei Lehmkuhlener Ponies sowie einem Exmoor-Pony alte Rassen vertreten.


Leckeres Lammfleisch aus Weidehaltung. Halbe oder ganze Lämmer auf Bestellung, Schlachttermine von November bis Februar. Das frische Fleisch wird gefriertruhenfertig zerlegt und von Ihnen bei uns auf dem Hof abgeholt. In kleinerer Menge haben wir Lammfleisch tiefgefroren ganzjährig für Sie vorrätig.

Wunderschöne Lammfelle in verschiedenen Farbtönen von hellgrau über graubraun bis anthrazit - unsere Lämmer werden schwarz geboren und mit zunehmendem Alter heller. Die Felle sind waschbar gegerbt.

Rohwolle in den verschiedenen Farbtönen unserer Schafe, von hellgrau über grau, graubraun bis dunkelgrau. Die kräftige, lange Spinnwolle läßt sich sehr gut ungefärbt zu Strickwaren verarbeiten. Rohwolle erhalten Sie auf Bestellung jeweils nach dem Schurtermin ca. Mitte Juni.

Eier unserer freilaufenden Hühner. Wegen der Winterlegepause nur von Februar bis November.

Zuchttiere. Alle unsere Mutterschafe und die Böcke sind im Herdbuch des Schleswig-Holsteinischen Schafzuchtverbandes als anerkannte Zuchttiere geführt und sind genotypisiert. Aus der Nachzucht bieten wir Mutterlämmer und Lammböcke


Wir erzeugen unsere Produkte mit regional heimischen, vom Aussterben bedrohten, alten Haustierrassen.